Sie sind hier: Startseite > Unternehmen > 
Im Notfall schnell erreichbar:
24-Stunden-Hotline

030 4073-0

Geschäftsstellen

GESOBAU AG
Wilhelmsruher Damm 142
13439 Berlin-Reinickendorf
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

GESOBAU AG
Tino-Schwierzina-Straße 32
13089 Berlin-Pankow
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

Pressemitteilungen

Rückschau: Das war das FESTIVAL OF LIGHTS im Märkischen Viertel

19.10.2017

Vom 6. bis 15. Oktober 2017 leuchtete das Märkische Viertel unter dem Motto „Zukunft gestalten –...


Pfeil nach rechtsweiterlesen

Alles ist erleuchtet: GESOBAU feierte beim FESTIVAL OF LIGHTS Richtfest in der Mendelstraße

12.10.2017

Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Katrin Lompscher und Bezirksbürgermeister von Pankow...


Pfeil nach rechtsweiterlesen

„Creating tomorrow“: FESTIVAL OF LIGHTS im Märkischen Viertel eröffnet

10.10.2017

Zum zweiten Mal in Folge ist das Märkische Viertel in diesem Jahr Bühne für überdimensionale...


Pfeil nach rechtsweiterlesen

Unser Anspruch als moderner Vermieter

Sozial und ökologisch engagiert

Ansicht GESOBAU-Hauptverwaltung im Märkischen Viertel während des Festival Of Lights 2016
GESOBAU-Hauptverwaltung. Foto: Festival Of Lights 2016 / GESOBAU AG / Thomas Rafalzyk

Die GESOBAU AG, gegründet 1900 und heute eine Wohnungsbaugesellschaft im 100%igen Besitz des Landes Berlin, zählt zu den großen Wohnungsunternehmen Berlins und ganz Deutschlands. Sie sorgt für das sichere Zuhause von 100.000 Menschen und handelt dabei in städtischen Zusammenhängen und Nachbarschaften. Sie bewirtschaftet und verwaltet einen großen und wichtigen Teil des Landesvermögens im Sinne aller Berlinerinnen und Berliner. 

Die GESOBAU ist wichtiges Steuerungsinstrument der Landesregierung und darüber hinaus als Aktiengesellschaft dem Aktienrecht und dem Unternehmen selbst verpflichtet: wirtschaftlich, rechtlich, ethisch. Ihre Aufgabe ist es, verantwortlich und loyal für die gesamte Organisation und für das Gemeinwesen zu handeln.

Neubau und Zuwachs öffentlicher Wohnungen in Berlin

Als städtisches Wohnungsunternehmen leistet die GESOBAU aktiv ihren Beitrag, um in der dynamisch wachsenden Stadt Berlin bezahlbare Wohnungen für breite Schichten der Bevölkerung bereitzustellen und lebendige Nachbarschaften zu erhalten. Durch Neubau und Ankauf erweitert sie ihren Wohnungsbestand von derzeit 41.000 Wohnungen bis 2026 auf ca. 52.000 Wohnungen. Öffnet externen Link in neuem FensterErfahren Sie mehr über die Neubautätigkeit der GESOBAU.

Sozial engagiert: Wir gestalten Gesellschaft mit

Die GESOBAU als Ihre Berliner Wohnungsbaugesellschaft gestaltet den sozialen und gesellschaftlichen Wandel mit, der sich in den vergangenen Jahrzehnten vollzogen hat. Wir übernehmen als Unternehmen aktiv gesellschaftliche Verantwortung, auch Corporate Citizenship genannt und engagieren uns für ökologische und kulturelle Belange. Wir kümmern uns intensiv um die Lebensqualität und die Geborgenheit unserer Mieter: mit zahlreichen Bildungs-, Kultur- und Freizeitangeboten, mit Maßnahmen und Angeboten zur Partizipation und Integration von Minderheiten, dem Senioren-Wohnen und der Unterstützung von Künstlern. Außerdem wurden Mieterbeiräte und eine Schuldnerberatung eingerichtet.
Mit der Öffnet internen Link im aktuellen FensterGESOBAU-Stiftung unterstützen wir die Senioren- und Jugendhilfe sowie in Not geratene Mieter.

Integration geht alle an

Das Integrationsprojekt Öffnet externen Link in neuem Fenster"Gut miteinander wohnen!" der GESOBAU setzt auf Nachhaltigkeit. Seit dem Start wurden zahlreiche Projekte, Ideen und Initiativen gefördert und umgesetzt. Eine Vielzahl von Akteuren und Aktiven trägt zum Erfolg des Integrationsprojekts bei.