Auszeichnungen

Marken Award der Immobilienbranche 2014
German Awards for Excellence
iF Design Award
Marken Award der Immobilienbranche
Great Place to Work 2013
Deutschlands Beste, 2. Platz
Deutscher Bauherrenpreis 2011/2012
Anzeige des Jahres 2011, 3. Platz
Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2010
Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft 2010
Klimaschutzpartner 2010
Re-Skinning-Award 2010
Energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen 2009
Julius Engagiert 2009

Auszeichnungen

2016

BBU-ZukunftsAward 2016
Besondere Anerkennung für das Sportnetzwerk "Märkisches Viertel bewegt".

German Design Award
Das Corporate Design für das Märkische Viertel wurde in der Kategorie „Brand Identity“ mit dem German Design Award ausgezeichnet.

2015

Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2015
Die GESOBAU erhielt den 3. Preis unter den ausbildungsfreundlichsten Unternehmen Reinickendorfs.

German Awards for Excellence
Ehrung mit einem Award in der Kategorie Compliance für den Aufbau des umfassenden Compliance Managementsystems der GESOBAU AG.

iF Design Award
Die Markenkommunikation rund ums Märkische Viertel wurde mit dem iF Award in der Kategorie Corporate Design, Communication - 3.04 Corporate Identity ausgezeichnet.

Great Place to Work
Auszeichnung mit dem 2. Platz als "Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2015" in der Größenklasse 250 bis 500 Mitarbeiter sowie mit dem Sonderpreis der Kategorie "Ausbildung".

2014

Red Dot Award
Die Markenkommunikation zum Märkischen Viertel wurde mit dem Qualitätssiegel Red Dot prämiert.

Marken Award der Immobilienbranche 2014
In der Kategorie "Beste Projektmarke" für die Markenkommunikation rund ums Märkische Viertel.

Deutscher Designer Club e.V. "Gute Gestaltung"
Das neue Brand Design fürs Märkische Viertel wurde in der Kategorie "Corporate Design" mit Gold geehrt.

FOX AWARDS
Die Mieterzeitschrift der GESOBAU "Hallo Nachbar" erhielt den FOX AWARD SILBER für Content sowie den FOX VISUALS für die Gestaltung.

Reinickendorfer Bauherrenpreis
Belobigung in der Kategorie "Außergewöhnliche Initiativen" für die Neugestaltung der Fassade der Wohnhausgruppe 910 „als Kunst im Stadtraum“.

2013

Social Media in der Immobilienbranche
1. Platz im Teilsegment Wohnungsunternehmen und 2. Platz im Gesamtranking der Immobilienunternehmen Deutschlands für den Facebook-Auftritt Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.facebook.com/GESOBAU. Studie der Dr. ZitelmannPB. GmbH

Great Place to Work
Auszeichnung als einer der 12 besten Arbeitgeber in der Größenklasse "Unternehmen mit 250 bis 500 Mitarbeitern" in Berlin-Brandenburg.

BBU-Wettbewerb 2013 "Zukunft macht Unternehmen"
In der Kategorie "Gesellschaften" erzielte die GESOBAU  mit ihrer umfangreichen Nachhaltigkeitsstrategie den ersten Platz.

2012

"Immobilien-Marketing-Award"

Prämiert wurde die GESOBAU in der Kategorie "Sonder-Award Öko-Marketing in der Immobilienwirtschaft" für ihre integrierte Nachhaltigkeitskommunikation.

"Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis Zeitzeiche(N)"

Das Bundesumweltministerium/Bundesumweltamt, der Beirat für Nachhaltige Entwicklung im Freistaat Thüringen und die Veolia Wasser GmbH zeichneten die GESOBAU in der Kategorie Unternehmen für die Modernisierung von 13.000 Wohnungen im Märkischen Viertel aus.

"Deutschlands Beste"

PwC und die WELT-Gruppe wählten die GESOBAU auf den 2. Platz unter den nachhaltig erfolgreichsten Unternehmen Deutschlands.

"Ort im Land der Ideen"

Das Projekt "Märkisches Viertel CO2-neutrale Großsiedlung" wurde im Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" in der Kategorie Umwelt prämiert. 

Deutscher Bauherrenpreis 2011/2012

In der Kategorie "Modernisierung" für die Wohnhausgruppe 907 ("Langer Jammer") im Märkischen Viertel.

2011

Anzeige des Jahres der Berliner Morgenpost

3. Platz mit dem Motiv "Wasserhahn und Seifenspender" aus der Kampagne "Heute schon wie morgen wohnen."

EUCUSA-Award

Auszeichnung für herausragende Werte in der Mitarbeiterbefragung 2011

Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2011

2. Preis unter den ausbildungsfreundlichsten Unternehmen Reinickendorfs

BBU-Wettbewerb "Wir machen Unternehmen"

1. Platz für Praktikanten-/Azubiprojekt

2010

Re-Skinning Award

Internationale Auszeichnung in der Kategorie "Large Residential" für die Modernisierung der Großsiedlung Märkisches Viertel

KlimaschutzPartner 2010

Auszeichnung der Partnerschaft zwischen der GESOBAU und dem Fernheizwerk Märkisches Viertel in der Kategorie "Erfolgversprechende innovative Ideen und Planungen"

DW Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft

Sieger in der Kategorie "Nachhaltige Unternehmensprojekte und -konzepte in ökologischer Hinsicht"

Reinickendorfer Bauherrenpreis 2010

Belobigung für die WHG 908 (Eichhorster Weg, Märkisches Viertel)

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2010

Sieger in der Kategorie "Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategien (KMU)"

2009

BBU-Wettbewerb "Das Produkt Wohnen und seine Vermarktung"

2. Preis für das Projekt "Berlin Buch – mit einer Marke gegen den Leerstand"

Immobilienaward Berlin 2009

Lobende Erwähnung für das Pilotprojekt Eichhorster Weg

"Energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen"

Plakette in Gold für das Modernisierungsprojekt im Märkischen Viertel 
(Wettbewerb des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung)

Hauptstadtpreis "Goldener Julius"

Sonderpreis "Julius Engagiert" für soziales Engagement

"Familienfreunde 09"

  • 2. Platz für die Förderung familienfreundlicher Wohnprojekte (Kinderstadtplan und der "Kleine Ferien-Spatz")
  • Sonderpreis für nachbarschaftliches und ehrenamtliches Engagement im Märkischen Viertel (GESOBAU-Nachbarschaftsetage und Schlichtungsbüro)

"Ausbildungsplatz-Paten Reinickendorf"

Auszeichnung vom Rat für Nachhaltigkeit (RNE) und Bundesregierung beim Wettbewerb "Generationendialog in der Praxis – Bürger initiieren Nachhaltigkeit"

2008

BBU-Wettbewerb "Die Wohnungsunternehmen als Partner der Städte und Gemeinden"

1. Platz für das Integrationsprojekt "Gut miteinander wohnen!"

"bau_subsTanz"

Auszeichnung vom Rat für Nachhaltigkeit (RNE) und der Bundesregierung als "Leuchtturm für eine Kultur der Nachhaltigkeit"

IHK-Wettbewerb "MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative"

Auszeichnung für das Projekt "Unser Pankower Traumboulevard"