Detail

Referent (m/w/d) Bürgerbeteiligung

Die GESOBAU ist ein modernes städtisches Wohnungsunternehmen, das auf dem anspruchsvollen Berliner Immobilienmarkt rund 42.000 Wohnungen vermietet, verwaltet und bewirtschaftet. Wir sorgen dafür, dass sich die Menschen in ihrem Zuhause wohlfühlen und die Wohnung zur Heimat wird. Diese Aufgabe erfüllen wir derzeit mit
durchschnittlich 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wollen auch Sie Verantwortung für Berlin übernehmen? Dann unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Referent (m/w/d) Bürgerbeteiligung

In dieser Position sind Sie hauptsächlich dafür verantwortlich, im operativen Geschäft der Immobilienbewirtschaftung die Rahmenbedingungen für die Umsetzung der Partizipation mitzugestalten, die Partizipationsprojekte zu begleiten, die Gewinnung und Betreuung der erforderlichen externen Kommunikationspartner durchzuführen und die Stakeholder der GESOBAU AG transparent über die Beteiligungsverfahren der zu realisierenden Bauvorhaben zu informieren.

Was können Sie bei uns erwarten?

  • Eine unbefristete Anstellung bei einem von Berlins führenden, städtischen Wohnungsunternehmen
  • Tarifliche Vergütung und flexible Arbeitszeit
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungen
  • Mitarbeiterangebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements

Was sind Ihre Herausforderungen als Referent (m/w/d) Bürgerbeteiligung?

  • Erarbeitung von Ausschreibungsinhalten und Rahmenverträgen, sowie Begleitung der Vergabeverfahren zur Gewinnung von externen Partnern aus Stadtplanung und Kommunikation
  • Unterstützung des Dialogs mit Bürgern, der Kommunalpolitik sowie gesellschaftlich relevanter Gruppen bei Beteiligungsprojekten bei Neubau und Modernisierung
  • Planung, Vorbereitung und Begleitung der Durchführung von Dialogveranstaltungen und Bürgerforen durch externe Partner
  • Durchführung und Dokumentation von Bürgerveranstaltungen und Beteiligungsprojekten mit geringem Umfang
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Bürgeranfragen im Rahmen von Beteiligungsverfahren
  • Aufbau eines Reportings zu allen Beteiligungsverfahren des operativen Geschäftes
  • Erstellung von Qualitätskriterien und Standards für Partizipation sowie Mindestanforderungen an Beteiligungsverfahren
  • Koordination der Information mit der Unternehmenskommunikation
  • Teilnahme bei Netzwerktreffen sowie Kontaktpflege zu Verbänden und Initiativen

Was bringen Sie als Referent (m/w/d) Bürgerbeteiligung mit?

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder Studium der Geistes-/Sozialwissenschaften, beispielsweise in den Bereichen Politik, Kommunikation, Medien oder einer vergleichbaren Ausbildung mit ähnlichen Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen - idealerweise mit immobilienwirtschaftlichem Hintergrund. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im kaufmännischen Bereich bzw. im Projektmanagment
  • Erfahrung in sozialräumlichen Strukturen und Prozessen, Vernetzungsarbeit sowie in städtebaulichen Entwicklungsprozessen
  • Methodenkenntnisse im Bereich im Bereich Projektmanagement (Projektinitiierung, Projektsteuerung)
  • Engagement sowie ein hohes Maß an Problemlösungskompetenz
  • Spaß an der Arbeit im Team sowie ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung mit der Kommunikation in Konfliktsituationen wünschenswert

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbermanagementsystem und fügen Ihrer Bewerbung im Online-Formular ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 50 MB). Bitte teilen Sie uns ebenfalls Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mit.

Die GESOBAU AG ist Unterzeichnerin der Unternehmensinitiative „Charta der Vielfalt“, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen will. Wir schätzen die Vielfalt in unserem Unternehmen und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität.

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


GESOBAU AG
Wilhelmsruher Damm 142
13439 Berlin
Dominique Fritz
Tel.: 030 4073 2112
www.gesobau.de