Bewerbungprozess

Was passiert mit Ihrer Bewerbung?

Haben Sie Interesse an unserer Stellenausschreibung und bringen die nötigen Voraussetzungen mit? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular des jeweiligen Stellenangebotes auf diese Position!

Sie können sich auch initiativ bei uns bewerben, zum Beispiel für ein Praktikum oder eine Tätigkeit als Aushilfe / studentische Aushilfe.

In jedem Fall möchten Sie sicher wissen, was hinter den Kulissen passiert, nachdem Sie uns Ihre Unterlagen geschickt haben.

 

Hier finden Sie eine kurze Übersicht:

  1. Ist Ihre Bewerbung bei uns eingetroffen, erhalten Sie anschließend eine Eingangsbestätigung von uns.
  2. Die Personalabteilung prüft Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig. Bitte haben Sie dafür ein wenig Geduld.
  3. Haben uns die Bewerbungsunterlagen überzeugt, laden wir Sie in der Regel zu einem ersten Kennenlerngespräch mit der Fachabteilung ein. Wir möchten Ihnen einen offenen und ehrlichen Eindruck von der vakanten Position vermitteln.
  4. Wenn wir zueinander passen, laden wir Sie anschließend zu einem klassischen Vorstellungsgespräch ein, an dem grundsätzlich ein Mitarbeiter der Personalabteilung, die Abteilungsleitung, der Betriebsrat und die Frauenvertretung teilnehmen. Wir möchten Ihnen einen detaillierteren Einblick in die Position und die damit verbundenen Aufgaben geben und uns auch von Ihrer fachlichen Eignung überzeugen.
  1. Haben Sie sich initiativ beworben, erhalten Sie zeitnah eine Eingangsbestätigung per E-mail.
  2. Wir prüfen Ihr Profil und nehmen Sie gegebenenfalls in unseren Bewerberpool auf. Damit haben Sie die Chance, innerhalb der nächsten 12 Monate bei vakanten Stellen berücksichtigt zu werden.
  3. Wird innerhalb dieses Zeitraums eine für Sie passende Stelle frei, geben wir Ihnen eine Rückmeldung und laden Sie zum persönlichen Kennenlernen ein.
  4. Wenn wir innerhalb dieses Zeitraums keine Einsatzmöglichkeiten für Sie haben, erhalten Sie eine abschließende Benachrichtigung.