Veranstaltungskaufmann/-frau

Ausbildung Veranstaltungskaufmann/-frau

Kaufmännisch-verwaltende Aufgaben erledigst du in erster Linie im Büro. Die jeweiligen Veranstaltungen betreust du vor Ort. Unter Beachtung ökonomischer und rechtlicher Grundlagen konzipierst, koordinierst und vermarktest du nachhaltig und zielgruppengerecht Veranstaltungen. Bei der GESOBAU wirst du Events wie z.B. das Kunstfest in Pankow oder Messen im Bereich Ausbildung organisieren.

Dauer der Ausbildung:
36 Monate, Beginn am 01.08. eines jeden Jahres

Abschluss:
IHK-Abschluss als Veranstaltungskaufmann/-frau

Das solltest du mitbringen:

  • Abitur oder guten MSA
  • sehr gute/gute schulische Leistungen, vor allem in Mathematik und Deutsch
  • eine überzeugende Persönlichkeit
  • Offenheit im Umgang mit Menschen
  • Motivation
  • Spaß an Teamarbeit und hohes Maß an Eigeninitiative

Bewerbung

Wir suchen für das Lehrjahr 2019 keine/n Veranstaltungskauffrau*mann.

Kontakt

Petra Ebert

Petra Ebert, Leiterin Ausbildung

GESOBAU AG
Wilhelmsruher Damm 142 , 13439 Berlin

Tel. (030) 4073-2567