Ausbildung zum Immobilienkaufmann/-frau bei der GESOBAU

Ausbildung Immobilienkaufmann/-frau

Du begründest und verwaltest Wohnungs- und Teileigentum und bietest immobilienbezogene Dienstleistungen an. Du betreust Neubau und Modernisierung von Immobilien, wendest unternehmens- und kundenbezogene Finanzierungskonzepte an und berätst Kunden. Die Ausbildung teilt sich in Innen- und Außendienst, um die optimale Betreuung der Kunden und Bestände zu gewährleisten. Als Immobilienkaufmann/-frau analysierst du den Immobilienmarkt und setzt Marketingkonzepte um, organisierst und steuerst das technische Gebäudemanagement.

Dauer der Ausbildung:

36 Monate, Beginn am 01.08. eines jeden Jahres

Abschluss:
IHK-Abschluss als Immobilienkaufmann/-frau

Das solltest du mitbringen:

  • Abitur oder guten MSA
  • sehr gute/gute schulische Leistungen, vor allem in Mathematik und Deutsch
  • eine überzeugende Persönlichkeit
  • Offenheit im Umgang mit Menschen
  • Motivation
  • Spaß an Teamarbeit und hohes Maß an Eigeninitiative


Alle fünf Wahlqualifikationen des Ausbildungsberufes werden von der GESOBAU AG angeboten:

  • Steuerung und Kontrolle im Unternehmen
  • Gebäudemanagement
  • Maklergeschäfte
  • Bauprojektmanagement
  • Wohnungseigentumsverwaltung

Bewirb dich online

Du bist interessiert an einer Ausbildung zum Immobilienkaufmann/-frau? Erfahre mehr über die Ausbildung und bewirb dich für das nächste Ausbildungsjahr ganz einfach online

Kontakt

Petra Ebert

Petra Ebert, Leiterin Ausbildung

GESOBAU AG
Wilhelmsruher Damm 142 , 13439 Berlin

Tel. (030) 4073-2567