Ausbildung zum Immobilienkaufmann/-frau bei der GESOBAU

Ausbildung Immobilienkaufmann/-frau

Du begründest und verwaltest Wohnungs- und Teileigentum und bietest immobilienbezogene Dienstleistungen an. Du betreust Neubau und Modernisierung von Immobilien, wendest unternehmens- und kundenbezogene Finanzierungskonzepte an und berätst Kunden. Die Ausbildung teilt sich in Innen- und Außendienst, um die optimale Betreuung der Kunden und Bestände zu gewährleisten. Als Immobilienkaufmann/-frau analysierst du den Immobilienmarkt und setzt Marketingkonzepte um, organisierst und steuerst das technische Gebäudemanagement.

Dauer der Ausbildung:

36 Monate, Beginn am 01.08. eines jeden Jahres

Abschluss:
IHK-Abschluss als Immobilienkaufmann/-frau

Das solltest du mitbringen:

  • Abitur oder guten MSA
  • sehr gute/gute schulische Leistungen, vor allem in Mathematik und Deutsch
  • eine überzeugende Persönlichkeit
  • Offenheit im Umgang mit Menschen
  • Motivation
  • Spaß an Teamarbeit und hohes Maß an Eigeninitiative


Alle fünf Wahlqualifikationen des Ausbildungsberufes werden von der GESOBAU AG angeboten:

  • Steuerung und Kontrolle im Unternehmen
  • Gebäudemanagement
  • Maklergeschäfte
  • Bauprojektmanagement
  • Wohnungseigentumsverwaltung

Bewirb dich online

Du bist interessiert an einer Ausbildung oder einem Dualen Studium? Für das Jahr 2020 kannst du dich ganz einfach online bewerben.

Kontakt

Petra Ebert

Petra Ebert, Leiterin Ausbildung

GESOBAU AG
Wilhelmsruher Damm 142 , 13439 Berlin

Tel. (030) 4073-2567