Pressemitteilung

VIERTEL BOX: Start des Filmprogramms

Ab August wird die VIERTEL BOX zur Filmbühne. Gezeigt werden Filmportraits, Kinofilme und Reportagen nicht nur zum Märkischen Viertel. Besucher erwartet ein buntes Filmprogramm für Jung und Alt.

Den Auftakt machen am Donnerstag, den 07.08.2014, die Filmporträts "MENSCHEN IM VIERTEL".
Die VIERTEL BOX präsentiert und diskutiert das Making-of: Zum 50-jährigen Bestehen portraitieren die Filmemacher der 2470 Media GmbH Bewohner des Märkischen Viertels. Protagonisten der Filmporträts sind unterschiedliche Menschen, die das Märkische Viertel als ihre Heimat sehen, wie die Mieterin der ersten Stunde, der Cellist vom kambodschanischen Königshof oder die Power-Frau, die ein ganzes Schulsystem selbst aufgebaut hat. Aber wie ticken die Märker und wer sind sie? Das mit dem Grimme-Online-Award ausgezeichnete Team von 2470 Media richtet seinen Blick auf das Große im Kleinen, das Außergewöhnliche im Normalen – und vor allem auf diejenigen, die das Märkische Viertel ausmachen: die "MENSCHEN IM VIERTEL".

Mit Unterstützung der GESOBAU AG startet das CVJM-Jugendhaus Märkisches Viertel am Donnerstag, den 28.08.2014, mit der deutschen Blockbuster-Komödie "Fack ju Göthe" das erste VIERTEL BOX-Sommerkino auf dem Stadtplatz!

Mit "MEHR KIEZ ALS QUARTIER – DAS MÄRKISCHE VIERTEL" ist ein sehr persönliches filmisches Portrait der jungen Großwohnsiedlung entstanden, das von Studentinnen und Studenten der Universität der Künste Berlin vor Ort aufgenommen wurde. Am Sonntag, den 31.08.2014, zeigt die VIERTEL BOX eine exklusive Preview des Films und lädt die Filmschaffenden und Gäste aus dem Viertel zum Gespräch.

Was: VIERTEL BOX-Filmabende und Sommerkino
Wo:   VIERTEL BOX, Wilhelmsruher Damm gegenüber dem Märkischen Zentrum
Wann: Donnerstag, den 07.08.2014, 19:00 Uhr VIERTEL BOX-Filmabend: 
            MENSCHEN IM VIERTEL
            Donnerstag, den 28.08.2014, 20.30 Uhr VIERTEL BOX-Sommerkino: 
            Fack ju Göthe
            Sonntag, den 31.08.2014, voraussichtlich 12:00 Uhr 
            VIERTEL BOX-Filmmatinee: 
            MEHR KIEZ ALS QUARTIER – DAS MÄRKISCHE VIERTEL

Kontakt: info@viertelbox.de
Anfahrt: Buslinien 124, M21, X21, X33 ab U- und S-Bahnhof Wittenau
Weitere Informationen: http://meinmärkischesviertel.de/

VIERTEL BOX ist eine Initiative der GESOBAU AG und ein Projekt von Gust & Grünhagen und relations*.

 

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Zu den Pressebildern

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald neue Inhalte in unserem Pressebereich erscheinen.

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.