Pressemitteilung

Kinder-Tag im Märkischen Viertel

– 180 Vorschulkinder verbrachten am Donnerstag einen unvergesslichen Kinder-Tag im Indoor BeachCenter Märkisches Viertel. Gemeinsam mit dem Indoor BeachCenter hatte die GESOBAU Kitas aus dem MV eingeladen, sich in der Strandhalle auszutoben und unterhaltsame Stunden zu verbringen. 

Den gesamten Vormittag und Mittag animierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom BeachCenter die Kinder mit tollen Spielen wie Tauziehen, Kartoffellauf und Beachsoccer. Damit die kleinen Gäste gestärkt in die finale Herausforderung gehen konnten, gab es reichlich Spaghetti, Milchreis und Pudding zum Schlemmen.

Danach folgte die Schatzsuche. Mit vereinzelt überdurchschnittlichem Ehrgeiz machten sie sich auf die Suche nach den sieben Schätzen, die innerhalb der Beachfelder zuvor von den Mitarbeitern versteckt worden waren. In den ausgebuddelten Truhen fanden die Kinder jede Menge Süßigkeiten und einen Gutschein im Wert von 100 Euro für je eine tolle Attraktion.

Mit dem Kinder-Tag hat die GESOBAU in Kooperation mit dem Indoor BeachCenter MV den Kitas eine große Freude bereitet. Die Erzieherinnen zeigten sich begeistert von dem erlebnisreichen Tag und wollen ihn unbedingt wiederholen.

 

Die GESOBAU AG
Die GESOBAU AG ist eines von sechs städtischen Berliner Wohnungsunternehmen. Sie betreut mehr als 100.000 Mieterinnen und Mieter in über 40.000 Wohnungen in West und Ost und ist der größte Anbieter von Wohnungen im Norden der Hauptstadt. Die 60er-Jahre-Großsiedlung „Märkisches Viertel“ in Reinickendorf ist die markanteste Einzelbestandsmarke des Wohnungsunternehmens. Zu den Beständen gehören aber auch Gründerzeithäuser im begehrten Pankow, Plattenbauten in Weißensee und Buch sowie Altbauten im ehemaligen Arbeiterbezirk Wedding.

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Zu den Pressebildern

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald neue Inhalte in unserem Pressebereich erscheinen.

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.