Pressemitteilung

Interkulturelle Sprach- und Leseförderung

. In der Weddinger Schiller-Bibliothek startete heute eine neue Veranstaltungsreihe für Kinder mit türkischem Migrationshinter-grund, die im Rahmen einer Kooperation mit der GESOBAU entstanden ist. Bis 5. November wird den Kindern jeden Freitag ab 10 Uhr auf spielerische Weise und unter Verwendung zweisprachiger Bücher die deutsche und türkische Sprache nahe gebracht.

Mit Unterstützung der GESOBAU wurde in den vergangenen Wochen ein kleiner türkischsprachiger Buch- und Medien-bestand aufgebaut, der sich an den Interessen von türkischen Kindern und Familien orientiert und für jeden Besucher zur Ausleihe bereit steht. Auch eine Zusammenstellung von Büchern der wichtigsten türkischen Autoren in deutscher Sprache sowie Bastel- und Malmaterialien gehören zum neuen Angebot. Die Veranstaltungsreihe findet ergänzend zu verschiedenen Schulveranstaltungen und Leseprogrammen der Schiller-Bibliothek statt und soll vor allem bei den Kleinen die Lust am Lesen und die Freude am Sprechen wecken. Gleichzeitig lernen die Mütter und Familien die Bibliothek als interessante Kultureinrichtung kennen.

Einen weiteren Baustein der Kooperation bildet der für alle Mieterinnen und Mieter der GESOBAU kostenfreie Bibliotheksausweis. Bei Vorlage des Mietvertrages und Personalausweises berechtigt dieser Benutzerausweis ein Jahr lang zur Ausleihe in allen Öffentlichen Bibliotheken Berlins und ist darüber hinaus noch verlängerbar. Bereits seit 2008 können Mieterinnen und Mieter in der Stadtteilbibliothek Märkisches Viertel kostenlose Benutzerausweise erhal-ten.

Fotomaterial auf Anfrage!

 

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Zu den Pressebildern

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald neue Inhalte in unserem Pressebereich erscheinen.

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.