Pressemitteilung

GESOBAU startet Umzugsservice für Senioren

Das Berliner Wohnungsunternehmen kümmert sich gezielt um GESOBAU-Mieter, denen ihre Wohnung aufgrund von veränderten Lebensumständen zu groß geworden ist, beim Umzug in eine kleinere, günstigere Wohnung in der Nachbarschaft.

Der neue Umzugsservice richtet sich an ältere GESOBAU-Mieter, die sich mit dem Gedanken an einen Umzug tragen, diesen aber als zu umständlich erachten. Ziel ist, durch eine kleinere, zweckmäßigere Wohnung Kosten zu sparen, aber auch die Mühen von Instandhaltung und Pflege zu verringern.

GESOBAU-Kundenbetreuer sind erste Ansprechpartner für den wechselwilligen Mieter: Sie helfen bei der Wohnungssuche im Bestand der GESOBAU hinsichtlich Lage, Ausrichtung, Stockwerk und Ausstattung, begleiten zu Wohnungsbesichtigungen und stehen mit vielfältigem Rat und Tat zur Seite.

Rund um den Umzug stellt die GESOBAU zudem zahlreiche Dienstleistungen zur Verfügung: Sie hilft bei der Speditionssuche, bei der vertragsgemäßen Herrichtung der alten Wohnung und vermittelt Handwerksdienstleistungen wie das Anbringen der Gardinen oder das Aufhängen von Bildern. Die Gesamtmiete der neuen Wohnung soll vertragsgemäß spürbar unter der bisherigen Miete liegen, wenn die neue Wohnung mindestens 10% kleiner ist als die bisherige.

"Dieser spezielle Umzugsservice für Senioren, die sich verändern wollen, ist neben dem Neubau ein weiterer Baustein des ‚Bündnis für soziale Wohnungspolitik und bezahlbare Mieten‘, das die städtischen Wohnungsunternehmen mit dem Berliner Senat geschlossen haben. Er soll helfen, Wohnungsangebote in Berlin bedarfsgerechter zu verteilen. Wer bisher auf vielen Quadratmetern alleine wohnte und wem das lästig und teuer wird, der ermöglicht durch seinen Umzug in eine kleinere Wohnung Familien, die dringend mehr Platz benötigen, leichter eine neue Wohnung zu finden", sagt Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG.

Der Flyer zum neuen GESOBAU-Umzugsservice ist in den Geschäftsstellen der GESOBAU erhältlich. Ältere GESOBAU-Mieter, die sich räumlich verkleinern wollen, können sich für weitere Informationen zur Umzugshilfe an ihren Kundenbetreuer wenden.

Geschäftsstellen der GESOBAU AG:
Wilhelmsruher Damm 142, 13439 Berlin (Märkisches Viertel)
Stiftsweg 1, 13187 Berlin (Pankow)

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Zu den Pressebildern

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald neue Inhalte in unserem Pressebereich erscheinen.

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.