Pressemitteilung

GESOBAU kooperiert mit Handball-Bundesligist Füchse Berlin

Offizielle Vorstellung der Kooperation beim Rückrundenauftakt gegen die MT Melsungen.

 

Kooperationspartner: Bob Hanning (l.), Geschäftsführer der Füchse Berlin, und Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG.

Im Rahmen des ersten Heimspiels der Füchse Berlin in der Rückrunde der Saison 2015/16 gegen die MT Melsungen (Endergebnis 23:24) stellten die GESOBAU AG und die Füchse Berlin gestern ihre Kooperation der Öffentlichkeit vor. Die Kooperation startete bereits am 1. Januar 2016 und ist auf einen Zeitraum von drei Jahren angelegt.

Neben der finanziellen Unterstützung des Berliner Handballclubs und der Bereitstellung von sechs Wohnungen für Spieler der Füchse Berlin beinhaltet die Kooperation auch die nachhaltige Zusammenarbeit mit Schulen im Bestand der GESOBAU AG. Analog der erfolgreichen Schulkooperation mit dem Basketballverein ALBA Berlin werden ausgebildete Trainer der Füchse Berlin im Schuljahr 2016/2017 im Rahmen des Schulsports Handball-AGs anbieten und dadurch den Nachwuchs fördern. Flankiert wird die Kooperation durch gemeinsame Werbekampagnen. 

Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG:
"Mit dem Sieg bei der Europameisterschaft in Polen hat unser Team gezeigt, dass Deutschland auch im Handball wieder eine internationale Größe ist. Und es hat wieder einmal bewiesen, dass Sport die Menschen verbindet und begeistert. Das wollen wir unterstützen, denn in einer so großen, heterogenen Stadt brauchen wir eine größere Plattform für Sportarten abseits vom Fußball, die den Zusammenhalt fördern. Ob im Kiez oder auf dem Spielfeld: Identifikation läuft immer über Gemeinschaft. Mit den Füchsen haben wir einen idealen Partner gefunden, der seit Jahren in der Handball-Bundesliga erfolgreich ganz oben mitspielt und Menschen unabhängig von ihrem Wohnort zusammenbringt." 

Bob Hanning, Geschäftsführer der Füchse Berlin:
"Mit der GESOBAU haben wir einen Partner gefunden, der seinen größten Bestand in Reinickendorf hat, dort wo unsere Wurzeln liegen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Wir fühlen uns gemeinsam mit der GESOBAU verpflichtet, in unserer Stadt Impulse zu setzen."

 

Download

© GESOBAU AG Kooperationspartner: Bob Hanning (l.), Geschäftsführer der Füchse Berlin, und Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG.

3.200 x 2.133 Px

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Zu den Pressebildern

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald neue Inhalte in unserem Pressebereich erscheinen.

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.