Zur Navigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen Zum Fußbereich springen

GESOBAU erneut für erfolgreiches Compliance Management zertifiziert

Die GESOBAU AG wurde vom Institut für Corporate Governance in der deutschen Immobilienwirtschaft e.V. (ICG) erneut für ihr Compliance-Management-System zertifiziert. Im Rahmen des zweiten Wiederholungsaudits wurden alle Vorkehrungen und Maßnahmen überprüft, mit denen die GESOBAU ein werte- und rechtskonformes Verhalten des gesamten Unternehmens gewährleistet.

Mit der Rezertifizierung bestätigt das ICG, dass die GESOBAU ein Werte- und Compliance-Management-System mit Maßnahmen und Prozessen für ein gelungenes Risikomanagement implementiert hat und diese aktiv und systematisch betreibt.

Wesentlicher Bestandteil des Audits war die Prüfung auf Übereinstimmung mit den Mindeststandards des ICG. Dazu zählen fünf Bausteine, die als Referenzstandards für die Entwicklung und Implementierung eines Wertemanagements in einer gelebten Geschäftskultur festgelegt wurden: „Grundwerte“, „Compliance Risikoanalyse“, „Verbindlichkeit“, „Kommunikation“ und „Monitoring“.

Im Ergebnis des Audits wurde erneut testiert, dass die vorgeschriebenen Bausteine des Compliance-Management-Systems bei der GESOBAU nachhaltig mit Leben gefüllt sind.

Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG: „Seit Jahren verfolgen wir bei der GESOBAU erfolgreich eine transparente Unternehmenspolitik, wozu auch die jährliche Veröffentlichung eines umfangreichen Nachhaltigkeitsberichtes zählt. Mit der Rezertifizierung durch den ICG wurden wir erneut in unserer Führungs- und Unternehmenskultur bestätigt und sind stolz darauf, unseren Kunden, Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit als vertrauensvolle Partnerin zu begegnen.“

Die Erstzertifizierung der GESOBAU AG durch das ICG erfolgte bereits im Jahr 2013. Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft gehörte damit zu den ersten Berliner Wohnungsbauunternehmen, die ein Zertifizierungsverfahren nach den Standards des ICG durchgeführt haben.

Weitere Informationen

Hier geht es zu allen Pressemitteilungen.

Alle Pressemitteilungen

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Alle Pressebilder

Anmeldung zu unserem Presseverteiler.

Zur Anmeldung

Kontakt

Birte Jessen

Birte Jessen

Pressesprecherin

Stiftsweg 1

13187 Berlin

Tel. (030) 4073-1236