Im Rahmen der DQS Nachhaltigkeitskonferenz wurde die GESOBAU AG mit dem German Award for Excellence in der Kategorie Compliance prämiert. Der Award wird in dreizehn verschiedenen Kategorien mit dem Schwerpunkt der Nachhaltigkeit von der Zertifizierungsgesellschaft DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) verliehen. Insgesamt hatten sich 128 Unternehmen aus Deutschland für den Award beworben, der zum ersten Mal stattfand. Die Fachjury bestand aus dem DQS-Nachhaltigkeits-team (9 Mitglieder) und 25 externen Auditoren; sie bewerteten die anonymisierten Einreichungen.

Als kommunales Unternehmen agiert die GESOBAU unter dem öffentlichen Auge und achtet besonders streng auf die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien. Dies sowie ein rechtlich korrekter und verantwortungsbewusster Umgang mit Werten ist für die Mitarbeiter, Führungskräfte und Aufsichtsräte der GESOBAU eine Selbstverständlichkeit. Für eine verstärkte Sensibilisierung dieser Themen hat das Unternehmen ein umfassendes Compliance-Management aufgebaut und sich für die Durchführung des Zertifizierungsverfahrens zum „Compliance-Management in der Immobilienwirtschaft“ der Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft e.V. entschieden, einem Zertifizierungsverfahren über fünf Jahre und drei Stufen.

2013 und 2015 hat die GESOBAU die erste und zweite Stufe erfolgreich absolviert und die Zertifizierung für eine gelungene Implementierung des ICG-Wertemanagements in die Geschäftsprozesse erhalten. Wichtige Bausteine bildeten dabei Fairness, Nachhaltigkeit, Leistungsbereitschaft, Qualitätsorientierung und unternehmerische Verantwortung. Außerdem wurden besondere Anforderungen für Immobilienunternehmen berücksichtigt, die zum Beispiel Regelungen für Interessenkonflikte bei Transaktionen oder Auftragsvergaben umfassen. 2016 wird die nächste Stufe des ICG-Zertifizierungsverfahren durchlaufen.

Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG: „Das Zertifizierungsverfahren der Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft e.V. ist Teil unseres täglichen Handelns. Die Auszeichnung mit dem German Award for Excellence bestätigt uns, unser Compliance Management stetig weiterzuentwickeln. Wertekonformes und regelgerechtes Handeln im Arbeitsalltag ist bei der GESOBAU eine Selbstverständlichkeit und entspricht unserem Selbstverständnis.“

Über die German Awards for Excellence
Die German Awards for Excellence ist ein Awarding-Programm der deutschen Zertifizierungsgesellschaft DQS CFS. Teilnehmen können alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Der diesjährige Excellence Award wurde anlässlich der DQS Nachhaltigkeitskonferenz im September 2015 verliehen. Die DQS CFS ist eine Audit- und Zertifizierungsgesellschaft mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, deren Mission ist es, durch unabhängige Begutachtungen das Vertrauen zwischen Organisationen und Ihren Stakeholdern zu stärken. Der Hauptfokus der DQS CFS liegt bei den Themen Nachhaltigkeit sowie Lebensmittel- und Konsumentensicherheit.

Pressemitteilung

GESOBAU erhält den German Award for Excellence

Das umfassende Compliance-Management des kommunalen Wohnungsunternehmens wurde erstmals mit einem Award ausgezeichnet.

Im Rahmen der DQS Nachhaltigkeitskonferenz wurde die GESOBAU AG mit dem German Award for Excellence in der Kategorie Compliance prämiert. Der Award wird in dreizehn verschiedenen Kategorien mit dem Schwerpunkt der Nachhaltigkeit von der Zertifizierungsgesellschaft DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) verliehen. Insgesamt hatten sich 128 Unternehmen aus Deutschland für den Award beworben, der zum ersten Mal stattfand. Die Fachjury bestand aus dem DQS-Nachhaltigkeits-team (9 Mitglieder) und 25 externen Auditoren; sie bewerteten die anonymisierten Einreichungen.

Als kommunales Unternehmen agiert die GESOBAU unter dem öffentlichen Auge und achtet besonders streng auf die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien. Dies sowie ein rechtlich korrekter und verantwortungsbewusster Umgang mit Werten ist für die Mitarbeiter, Führungskräfte und Aufsichtsräte der GESOBAU eine Selbstverständlichkeit. Für eine verstärkte Sensibilisierung dieser Themen hat das Unternehmen ein umfassendes Compliance-Management aufgebaut und sich für die Durchführung des Zertifizierungsverfahrens zum „Compliance-Management in der Immobilienwirtschaft“ der Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft e.V. entschieden, einem Zertifizierungsverfahren über fünf Jahre und drei Stufen.

2013 und 2015 hat die GESOBAU die erste und zweite Stufe erfolgreich absolviert und die Zertifizierung für eine gelungene Implementierung des ICG-Wertemanagements in die Geschäftsprozesse erhalten. Wichtige Bausteine bildeten dabei Fairness, Nachhaltigkeit, Leistungsbereitschaft, Qualitätsorientierung und unternehmerische Verantwortung. Außerdem wurden besondere Anforderungen für Immobilienunternehmen berücksichtigt, die zum Beispiel Regelungen für Interessenkonflikte bei Transaktionen oder Auftragsvergaben umfassen. 2016 wird die nächste Stufe des ICG-Zertifizierungsverfahren durchlaufen.

Jörg Franzen, Vorstandsvorsitzender der GESOBAU AG: „Das Zertifizierungsverfahren der Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft e.V. ist Teil unseres täglichen Handelns. Die Auszeichnung mit dem German Award for Excellence bestätigt uns, unser Compliance Management stetig weiterzuentwickeln. Wertekonformes und regelgerechtes Handeln im Arbeitsalltag ist bei der GESOBAU eine Selbstverständlichkeit und entspricht unserem Selbstverständnis.“

Über die German Awards for Excellence
Die German Awards for Excellence ist ein Awarding-Programm der deutschen Zertifizierungsgesellschaft DQS CFS. Teilnehmen können alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Der diesjährige Excellence Award wurde anlässlich der DQS Nachhaltigkeitskonferenz im September 2015 verliehen. Die DQS CFS ist eine Audit- und Zertifizierungsgesellschaft mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, deren Mission ist es, durch unabhängige Begutachtungen das Vertrauen zwischen Organisationen und Ihren Stakeholdern zu stärken. Der Hauptfokus der DQS CFS liegt bei den Themen Nachhaltigkeit sowie Lebensmittel- und Konsumentensicherheit.

Download

© GESOBAU AG Die Gewinner der German Awards for Excellence 2015: Erik Berger, Revisor der GESOBAU AG, nahm den Preis für das Berliner Wohnungsunternehmen in Köln in Empfang (r. a.).

3.239 x 1.770 Px

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Zu den Pressebildern

Presseverteiler

Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein, wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald neue Inhalte in unserem Pressebereich erscheinen.

Geben Sie hier den angezeigten Code ein.

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.