GESOBAU erhält Auszeichnung "Deutschlands Beste"

Initiative von PwC und der WELT-Gruppe ehrt nachhaltigen Erfolg

. Mit dem 2. Platz unter "Deutschlands Besten" gehört die GESOBAU AG zu den nachhaltig erfolgreichsten Unternehmen Deutschlands. Die Gewinner des erstmalig von PwC und der WELT-Gruppe branchenübergreifend ausgelobten Wettbewerbs wurden gestern in Frankfurt am Main bei der PricewaterhouseCoopers AG feierlich ausgezeichnet.

Ziel der Initiative ist die größere Wahrnehmung von Unternehmen, die eine langfristige Erfolgsorientierung aufweisen und in den turbulenten vergangenen drei Jahren auf ganzer Linie überzeugen konnten. Für die Erfolgsmessung ist mit Unterstützung der Creditreform zu 80% die wirtschaftliche Datenbasis in die Juryentscheidung eingeflossen. Weiche Faktoren, wie z.B. Dienstleistungen, spielten mit 20% eine untergeordnete Rolle.

"Unter 'Deutschlands Besten' zu sein, ist für die GESOBAU eine ganz besondere Ehre. Nicht nur, weil hinter der Initiative selbst zwei große erfolgreiche Unternehmen stehen. Besonders der Fokus auf Nachhaltigkeit auf der Basis wirtschaftlicher Daten belegt, dass die GESOBAU mit ganzheitlichen Strategien nachhaltige Erfolge erzielt", sagt GESOBAU-Vorstand Jörg Franzen. Bester Ausdruck dieser Strategie einer nachhaltigen Unternehmensführung ist die laufende umfassende energetische Modernisierung der Großwohnsiedlung Märkisches Viertel. Sie sichert ein lebenswertes Wohnquartier zu moderaten Mietpreisen und zeigt dadurch, dass hohe Qualität auch mit für die Mieter und die GESOBAU tragbaren Kosten erreicht werden kann.

Am Wettbewerb "Deutschlands Beste" von PricewaterhouseCoopers und der WELT-Gruppe konnten alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland und einem jährlichen (Konzern-)Umsatz von mehr als 50 Mio. Euro teilnehmen.

Mehr über die Auszeichnung und die Gewinner:
http://www.pwc.de/de/initiativen/index.jhtml

 

Weitere Informationen

Pressemitteilungen

Hier gelangen Sie zum Archiv aller Pressemitteilungen.

Alle Pressemitteilungen

Pressebilder

Hier haben wir eine Auswahl an Pressefotos für JournalistInnen bereitgestellt.

Alle Pressebilder

Presseverteiler

Anmeldung zu unserem Presseverteiler.

Zur Anmeldung

Kontakt

Birte Jessen

Birte Jessen

Pressesprecherin

Stiftsweg 1

13187 Berlin

Tel. (030) 4073-1236