Schloßallee 4: 42 neue Wohnungen in Pankow

Auf dem Grundstück Schloßallee 4 baut die GESOBAU ein fünfgeschossiges Mehrfamilienhaus mit insgesamt 42 Wohnungen. Das Grundstück befindet sich im Bezirk Pankow, Ortsteil Niederschönhausen, unmittelbar an der Panke, die die Umgebung erholsam prägt. Östlich der Schloßallee gelegen, bieten das Schloss Schönhausen und der Park Schönhausen ein fußläufig erreichbares Naherholungsgebiet.

Alle Wohnungen bieten ein modernes, familienfreundliches Zuhause. Das Mehrfamilienhaus mit zurückgesetztem Dachgeschoss gliedert sich in die umliegende Bebauung in Größe und Geschossigkeit ein. Das Wohnhaus ist von der Straßenseite ebenerdig barrierefrei erschließbar und verfügt über einen weiteren Ausgang zur von Bäumen gesäumten Spielplatzfläche.

Die 42 Wohnungen haben entweder eine Terrasse, einen Balkon oder eine Dachterrasse. Auf jeder Etage befinden sich drei bis vier Wohnungen, die alle über einen Aufzug erreichbar sind. Die Wohnungen im Untergeschoss sind barrierefrei. Das Gebäude ist teilunterkellert. Hier befinden sich Fahrradabstellflächen, Haustechnikräume und Mieterkeller.

Von der Schloßalle 4 ist der öffentliche Personennahverkehr gut zu erreichen: Zwei Buslinien und der S-Bahnhof Heinersdorf befinden sich etwa einen Kilometer entfernt, zu den Straßenbahnhaltestellen in der Pasewalker Straße sind es rund 600 Meter. Den Autobahnzubringer zur Bundesautobahn 10 erreichen Sie in 1,3 Kilometern.

Die architektonische Planung der Wohnanlage stammt von ZOOMARCHITEKTEN GmbH. Bauherrin ist die GESOBAU. Der Baustart fand im Frühjahr 2019 statt, die Fertigstellung ist für den Frühjahr 2021 vorgesehen. Das bauliche Bildmaterial stammt von ZOOMARCHITEKTEN GmbH.

Interesse an einer Wohnung?

Gerne registrieren wir Sie schon jetzt, um Sie rechtzeitig über den Vermietungsbeginn zu informieren! Bitte nutzen Sie dazu das untenstehende Formular.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, das diese Registrierung lediglich Informationszwecken dient und sich dadurch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.

Bitte stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien zu

Daten & Fakten

Adresse

Schloßallee 4
13156 Berlin-Pankow

Bauherr

GESOBAU AG

Grundstücksfläche

2.350 m²

Wohnfläche

3.127 m²

Wohnungen

42

Energiestandard

EnEV 2016

Fassade/ Wärmedämmung

Mineralische Dämmung (WDVS)

Baubeginn

Frühjahr 2019

Bauende

Frühjahr 2021

Vermietungsbüro

Berliner Straße 29,
13189 Berlin-Pankow

Kontakt

Tel. (030) 4073 - 2370
Fax (030) 4073 - 2202
neubau@gesobau.de

Wohnungsmix

Auf dem Gelände Schloßallee 4 entstehen 42 Wohnungen; 13 dieser Wohnungen werden als geförderte Wohnungen zu Nettokaltmieten ab 6,50 €/m² vermietet.

Freifinanzierte Wohnungen (29 gesamt)

1½ - 2-Zimmer-Wohnungen

6 Wohnungen

46,3 - 59,7 m²

2½-Zimmer-Wohnungen

9 Wohnungen

64,0 - 65,8 m²

3 - 3½-Zimmer-Wohnungen

4 Wohnungen

69,5 - 90,1 m²

4 - 4½-Zimmer-Wohnungen

10 Wohnungen

91,7 - 116,4 m²

Geförderte Wohnungen (13 gesamt)

2½-Zimmer-Wohnungen

11 Wohnungen

64 - 65,8 m²

3 - 3½-Zimmer-Wohnungen

2 Wohnungen

69,5 - 90,1 m²

Vermietung

Etage
Zi.Fl.MieteWBS

Bildergalerie