62 neue Wohnungen für Studierende in Gesundbrunnen

Nordbahnstraße 12 - 14: 62 neue Wohnungen für 158 Studierende

Zwischen Panke und Wollankstraße entsteht in Mitte ein Wohnhaus für 158 Studierende mit insgesamt 62 Wohnungen mit einer Größe zwischen einem bis fünf Zimmern, bzw. zwischen ca. 23 und ca. 99 m². 21 Wohnungen sind barrierefrei. Die unterschiedlichen Wohnungstypen mit überwiegend gleichgroßen Zimmern, separaten Küchen und weitgehend gemeinschaftlich nutzbaren Balkonen und Terrassen erlauben das Zusammenleben in Wohngemeinschaften.

Das Wohnhaus ist barrierefrei erschlossen und nicht unterkellert. Die Technik- und Nebenräume werden im Erdgeschoss angeordnet und Abstellflächen befinden sich innerhalb der Wohnungen. Zur Straßenseite begrüßt ein drei Meter breiter Vorgarten Bewohner wie Passanten, im Hof befindet sich eine begrünte Frei- und Gemeinschaftsfläche. Im Hof ist zudem ein überdachter Fahrradabstellraum geplant. Hier entstehen über das geforderte Maß von 124 Fahrradstellplätzen hinaus insgesamt 158 Stellplätze für die Bewohner*innen.

Die L-förmige Bebauung schließt an den Giebel des nachbarschaftlichen Gründerzeitbaus der Nordbahnstraße 10 / 11 an. Der Neubau bildet somit das offene Ende einer Blockrandbebauung: Vorderhaus und Seitenflügel erstrecken sich über fünf Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss.

In fußläufiger Entfernung zum Studierendenwohnhaus befindet sich der S-Bahnhof Wollankstraße. Von hier gelangt man nach vier Minuten Fahrzeit zum S- und U-Bahnhof Gesundbrunnen. Über die dort anschließende Ringbahn (S-Bahn-Ring) erreicht man bequem in die verschiedensten Teile der Stadt. Kindergärten und Schulen sind in direkter Nachbarschaft vorhanden. In der näheren Umgebung befinden sich außerdem zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Die Planung der Wohnanlage stammt von der ARGE DMSW / GKKK als Generalplaner. Bauherrin ist die GESOBAU AG. Die Bauarbeiten begannen im Frühjahr 2018, die Fertigstellung wird bis zum Frühjahr 2020 erfolgen. Das Bildmaterial stammt von architecture2brain.

Datenblatt Interessenten-Registrierung

Daten & Fakten

Adresse

Nordbahnstraße 12 - 14, 13359 Berlin-Gesundbrunnen

Bauherrin

GESOBAU AG

Architekt

ARGE DMSW / GKKK

Grundstücksfläche

2.476 m²

Wohnfläche

3.528 m²

Wohnungen

62, davon 21 barrierefrei

Energiestandard

EnEV 2016

Fassade / Wärmedämmung

Mineralische Dämmung (WDVS)

Baubeginn

Frühjahr 2018

Baufertigstellung

Frühjahr 2020

Vermietungsbüro

Wilhelmsruher Damm 142,
13439 Berlin-Reinickendorf

Kontakt

Tel. (030) 4073 - 1111
Fax (030) 4073 - 1558
neubau@gesobau.de

Wohnungsmix

Auf dem Gelände Nordbahnstraße 12 - 14 entstehen 62 Mietwohnungen für Studierende, 21 davon barrierefrei.

Anzahl Zimmer Anzahl Wohnungen Größe in m²
1 12 22,81 - 25,59
2 16 41,40 - 55,27
3 23 62,53 - 75,68
4 10 78,69 - 86,56
5 1 98,68 - 98,68

Bildergalerie

Karte

Alle

Bildergalerie Baufortschritt