Kummerower Ring: 56 neue Mietwohnungen in Kaulsdorf

Auf dem Grundstück Kummerower Ring 34-40 im Ortsteil Kaulsdorf entstehen vier Mehrfamilienhäuser im Geschosswohnungsbau mit insgesamt 56 Wohnungen und je drei Geschossen. Das geometrisch anmutende Ensemble baut auf dem gleichen gestalterischen Grundtypus auf und ist windmühlenartig um einen zentralen Hof angeordnet. Eckbalkone lockern die kubische Architektur der Wohnhäuser auf. Alle Hauseingänge sind mit Vordächern versehen und liegen hofseitig auf der straßenabgewandten Seite.

Die Häuser A und C werden auf der gesamten Fläche unterkellert und die Mieterkeller in den Untergeschossen untergebracht. Beide Häuser verfügen über einen Fahrstuhl. Eine Fläche zur Unterbringung von Rollatoren im Treppenhaus ist in allen Gebäuden vorgesehen. Den Häusern A, B, C und D sind jeweils drei Fahrradhalter für sechs Fahrräder direkt an den Eingängen zugeordnet. 62 überdachte Fahrradstellplätze sind zwischen den Häusern A und B vorgesehen. Weitere 32 sind gegenüber dem Eingang von Haus C positioniert. Die offen zugängliche Hoffläche lädt zum Verweilen ein; für kleine Bewohner wird ein Spielplatz mit Balancierbalken und Findlingen zum Klettern sowie einem Sandkasten für Kleinkinder angelegt.  

Die Entfernung zum Alexanderplatz beträgt ca. 15,5 km. Eine Bäckerei und zwei Supermärkte sowie eine Apotheke befinden sich fußläufig zum Quartier. Am Stadtplatz, nordöstlich vom Grundstück gelegen, findet sich das zweigeschossige Gemeinschaftszentrum Kompass.

Die Planung der Wohnanlage stammt von der Winking · Froh Architekten GmbH als Generalplaner. Bauherrin ist die GESOBAU AG. Die Bauarbeiten begonnen im zweiten Quartal 2018 geplant, die Fertigstellung wird bis zum Frühjahr 2020 erfolgen. Das bauliche Bildmaterial stammt von der Winking · Froh Architekten GmbH.

Interesse an einer Wohnung?

Gerne registrieren wir Sie schon jetzt, um Sie rechtzeitig über den Vermietungsbeginn zu informieren! Bitte nutzen Sie dazu das untenstehende Formular.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, das diese Registrierung lediglich Informationszwecken dient und sich dadurch kein Anspruch auf eine Wohnungsvermietung ableiten lässt.

Bitte stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien zu

Daten & Fakten

Adresse

Kummerower Ring 34 - 40 (gerade), 12619 Berlin-Marzahn-Hellersdorf

Bauherrin

GESOBAU AG

Architekt

Winking · Froh Architekten GmbH

Grundstücksfläche

3.545 m²

Wohnfläche

2.826 m²

Wohnungen

56

Energiestandard

EnEV 2016

Fassade / Wärmedämmung

Monolithische Bauweise

Baubeginn

Sommer 2018

Baufertigstellung

Frühjahr 2020

Kontakt

Tel. (030) 4073 - 2370
Fax (030) 4073 - 2202
neubau@gesobau.de

Bildergalerie - Richtfest für 813 neue Wohnungen in Hellersdorf

Bildergalerie - Grundsteinlegung für 813 neue Wohnungen in Hellersdorf

Wohnungsmix

Auf dem Grundstück Kummerower Ring 40 entstehen 56 neue Mietwohnungen im Geschosswohnungsbau in vier Gebäuden für Berlin Marzahn-Hellersdorf, teilweise gefördert ab 6,50€/m².

Freifinanzierte Wohnungen (34)

1-Zimmer-Wohnungen

9 Wohnungen

37,1 - 42,5 m²

1½ - 2-Zimmer-Wohnungen

21 Wohnungen

48,6 - 59,1 m²

3-Zimmer-Wohnungen

4 Wohnungen

77,2 m²

Geförderte Wohnungen (22)

1-Zimmer-Wohnungen

3 Wohnungen

37,1 - 37,5 m²

2-Zimmer-Wohnungen

19 Wohnungen

48,6 - 54,9 m²

Bildergalerie Baufortschritt