Der Mieterrat

Am 1. Januar 2016 ist das Berliner Wohnraumversorgungsgesetz in Kraft getreten. Es schreibt fest, dass in den kommunalen Wohnungsunternehmen jeweils ein Mieterrat eingerichtet wird. Auf dieser Grundlage hat die GESOBAU im Sommer 2016 die ersten Mieterratswahlen in ihren Quartieren durchgeführt. Seither arbeiten sieben Mieter*innen ehrenamtlich im Mieterrat der GESOBAU zusammmen.  Der Mieterrat hört als Erster, was Wichtiges bei der GESOBAU geschieht. Er beteiligt sich an der Entwicklung der Wohnungsbestände der GESOBAU - und damit von ganz Berlin.


Womit beschäftigt sich der Mieterrat konkret?

  • quartiersübergreifende, partizipative Aufgaben
  • Planungen der GESOBAU hinsichtlich Modernisierung und Neubau
  • Stadt- und Quartiersentwicklung
  • Ideen und Verbesserungsvorschläge aus der Mieterschaft
  • Zusammenarbeit mit den langjährig etablierten Mieterbeiräten in den Wohngebieten (z. B. zu Wohnkonvention, seniorengerechtem oder energieeffizientem Wohnen, zur Vernetzung von Ehrenamtlichen)
     

Womit beschäftigt sich der Mieterrat nicht?

  • mit individuellen Mieterbeschwerden, solange sie nicht eine Vielzahl von Haushalten gleichermaßen betreffen

Mitglieder im Mieterrat der GESOBAU

  • Wahlbezirk 1 (Märkisches Viertel-Zentrum und Reinickendorf): Heike Müller
  • Wahlbezirk 2 (Märkisches Viertel-Ost): Gerhard Florschütz – Stellvertretender Vorsitzender des Mieterrats und Gast im Aufsichtsrat
  • Wahlbezirk 3 (Märkisches Viertel-Nord): Markus Schneider 
  • Wahlbezirk 4 (Pankow): Dr. Heike Külper - Mitglied im Aufsichtsrat
  • Wahlbezirk 5 (Pankow Süd und Weißensee "Am Steinberg"): Dr. Andreas Tietze – Vorsitzender des Mieterrats
  • Wahlbezirk 6 (Weißensee, Biesdorf, Hellersdorf): Martina Arnold
  • Wahlbezirk 7 (Wedding, Wilmersdorf, Westend): Werner Thiel

Dr. Heike Külper hat als Mitglied im Aufsichtsrat der GESOBAU das normale Stimmrecht eines Aufsichtsratsmitglieds sowie dessen hohe Verantwortung für die Entwicklung der GESOBAU. Darüber hinaus nimmt Gerhard Florschütz als Gast an den Aufsichtsratssitzungen teil.


Die Satzung für Mieterräte bei der GESOBAU finden Sie hier .

Kontakt

Mieterrat der GESOBAU

Stiftsweg 1

13187 Berlin