Mietervertretung

Gemeinsam geht's besser

Die GESOBAU-Mieter haben 2016 erstmalig in ihrer Geschichte einen Mieterrat gewählt, der sich quartiersübergreifend für die Interessen und Belange aller Bewohner einsetzt. Das unabhängige Gremium ist dabei keineswegs ein Ersatz für die seit Jahrzehnten bewährten Mieterbeiräte in den Wohnquartieren, sondern eine wirkungsvolle Ergänzung auf allen Ebenen des Wohnens. Gemeinsam mit der GESOBAU können die Mietervertreter viel bewegen und die Wohn- und Lebensqualität unserer Mieterinnen und Mieter stetig verbessern.

Mieterrat

Mietervertretung seit 2016

Das neue Gremium »Mieterrat« besteht aus sieben GESOBAU-Mietern. Es beschäftigt sich übergeordnet mit den Unternehmensplanungen der GESOBAU und bringt sich in die allgemeine soziale Quartiersentwicklung ein.

Mieterbeirat

Bewährt seit 1984

Rund 60 Mieterbeiräte engagieren sich in ihren Kiezen, um das direkte Wohnumfeld mitzugestalten und das Miteinander zu verbessern. Sie sind das Sprachrohr zwischen der GESOBAU und einer Hausgemeinschaft.